now in the gallery! past events of our gallery!
 
Fabio Zolly "Mugshot"

Fabio_Zolly_Al_Pacino_2011 - Fabio Zolly, Al Pacino, 2011


 Fabio Zolly

Mugshot

Fotoarbeit


Eröffnung am 24. Februar von 18 - 20 Uhr
Ausstellungsdauer bis 23. April 2011


In der Welt der Postmoderne, die von der Unberechenbarkeit des Zukünftigen, der möglichen Mehrdeutigkeiten  bestimmt wird, setzt Fabio Zolly berühmten Persönlichkeiten seinen Stempel auf. Im bewussten Spiel mit den Identitäten setzt der Künstler den Ausgesuchten einen Anonymisierungsbalken auf. Dieser verstärkt die Unbestimmbarkeit des individuellen Persönlichkeitsprofils. Eine daraus sich zusätzlich ergebende gewisse Fremdbestimmung ist gewollt. Wie überhaupt die Stabilität der früheren Identitätsbilder heute nicht mehr gegeben ist. Sie wandeln sich mit den Änderungen in der fortschreitenden Welt.

Dagmar Aichholzer



Fabio Zolly
1955 geb. in Spittal/Drau
Lebt und arbeitet in Wien
 
Studium:
Hochschule für Angewandte Kunst, Wien
Bühnen/Filmgestaltung Prof. Erich Wonder
 
Messeteilnahmen:
Art Basel, Art Cologne, Arco Madrid, Art Frankfurt, Art Chicago, Vienna Art Fair




 [back]